Internet 2

                    von Arx (s`bügge)

     von Egerkingen

Internet 2

Eine kurze Zusammenfassung der Familie von Arx (Bügg)

Die Vorfahren unserer Familie wurden etwa um 1630 im kath. Kirchenbuch Egerkingen erwähnt. Was bis heute als gesichert angesehen werden kann ist der Name Christianus:

Er wurde am 08. Mai 1695 in Egerkingen geboren. Seine Eltern waren Johann und Magdalena von Arx - Eggenschwiler, leider kann ich keine Auskunft über die Eltern geben weil das Ehebuch der kath. Kirche von Egerkingen von 1642 - 1690 fehlt. Christianus von Arx heiratete am 20. Januar 1714 eine gewisse Maria Christen ebenfalls aus Egerkingen sie hatten 5 Kinder. Der Sohn der zuständig war für die Weiterführung unseres Stammes war Johann Wilhelm er kam am 09. Mai 1721 auf die Welt.

Johann Wilhelm von Arx heiratete am 18. August 1739 eine gewisse Maira Pfluger aus Neuendorf, aus dem kath. Kirchenbuch Egerkingens ist zu entnehmen dass Maria Pfluger eine Dispens erhalten hatte weil sie aus dem gleichen Stamme war. Aus dieser Verbindung gingen 4 Kinder hervor. Des weiteren ist zu sagen dass Johann Wilhelm von Arx Untervogt war vom Gerichte Egerkingen. Dasselbe umfasste die Gemeinden: Egerkingen, Neuendorf und Härkingen – es war das sog. Äussere Amt der Vogtei Falkenstein. Mit dem Sohne Josef der am 20. Mai 1750 geboren wurde geht dieser Stamm weiter

Josef von Arx heiratete am 29. April 1776 eine gewisse Anna Hauri aus Hägendorf. Die beiden hatten 8 Kinder. Sie waren Bauern, und bewirtschafteten ein kleines Bauerngut in Egerkingen. Sie wohnten im Haus No. 56. Er war 1803 von Feb. bis Nov. Untervogt von Egerkingen

                             Altes Haus von Arx

Sein jüngster Sohn Josef der am 28.10.1800 auf die Welt kam führt unserer Familienstamm weiter

Josef heiratete am 23. August 1830 eine gewisse Theresia von Arx von Egerkingen. Die Eheleute waren Bauersleute die im Haus No. 56A wohnten. Das Paar hatte 3 Kinder. Der älteste Sohn Johann Josef soll laut Bürgerregiester Egerkingen nach Amerika ausgewandert sein, der Beweis für diese Aussage kann nicht erbracht werden, weil nirgends ein amtlicher Eintrag existiert. Der jüngste Sohn Konrad der am 28. Februar 1834 geboren wurde ist der nächste Stammhalter.

Konrad von Arx heiratete am 16. Juni 1860 eine gewisse Maria Barbara Werder aus Deitingen, ihnen wurden 4 Kinder geschenkt. In dieser Familie ist das Glück und das Leid sehr nahe beieinander. Zuerst starb die Ehefrau †25.05.1873 dann ein Jahr später der älteste Sohn Adolf weil er von einem Baum fiel       † 21.09.1874. Konrad heiratete ein zweites mal am 12. Juli 1875 und zwar eine gewisse Elisabeth Brosi aus Egerkingen aus dieser Ehe gingen 3 Kinder hervor. Aber auch in dieser Verbindung ist der Tod allgegenwärtig die jüngeren 2 Kinder starben zwischen 2 - 4 Monate nach der Geburt. Die für unsere Familie wichtigste Person war Theodor der am 13. August 1864 auf die Welt kam.

Theodor von Arx heiratete am 09. Mai 1885 eine gewisse Rosalia Brosi aus Egerkingen. Aus dieser Ehe entsprang einen Sohn. Theodor soll angeblich mit einem weiteren Egerkinger von Arx (Kübler) nach Amerika ausgewandert sein. Dieser von Arx (Kübler) ist nach Jahren wieder zurück gekommen, laut seiner Aussage habe er Theodor auf dem Schiff verloren, und er sei nicht in Amerika eingewandert. ??????? Tatsache ist dass nirgends ein Dokument existiert, dass diese Aussage bekräftigen würde. **** Theodor von Arx wurde vom Amtsgericht Balsthal / SO am 27.11.1916 mit Wirksamkeit auf den 01.01.1894 als Verschollen erklärt worden.

*** Nach neusten Informationen die ich aus einem Ahnenforschungsforum entnommen habe gibt es folgendes zu berichten.

Ungefähr im November 1886 musste Theodor von Arx  also von Le Havre Frankreich, aus Richtung Amerika mit dem Schiff Canada verreist ein. Aus den Schiffsunterlagen geht hervor dass er als Passagier Nr. 118 eingeschifft hatte. Sein Ziel war in Amerika, Cleveland. Er kam im Hafen von New York am 02. Dez. 1886 an.

In den Volkszählungen 1900 in Cleveland taucht er selbst nicht auf.

In den Volkszählung von 1900 Census von Saragota, New York, 1886 immigriert. 1897 verheiratet mit Arydeana von Arx aus fr. Canada.

Aber in der Volkszählung von 1910 ist er eindeutig zu erkennen, darin steht folgendes

1910 United States Federal Census:  Name: Theodore von Arx, Age in 1910: 45
Estimated birth year: abt 1865,  Birthplace: Switzerland,  Relation to Head of House: Head Father\'s Birth Place: Switzerland, Mother\'s Birth Place: Switzerland
Spouse\'s name: Aedna A , Home in 1910: Saratoga Springs Ward 4, Saratoga, New York , Marital Status: Married , Race: White , Gender: Male , Im Cenus war er verheiratet mit Aedna 40 Jahre alt, sie waren seit 12 Jahren verheiratet, Aedna hat eine Geburt gehabt aber das Kind ist verstorben, so ist es aufgelistet.

In der Volkszählung von 1920 wird seine Frau Aedna aufgeführt.

1920 United States Federal Census: Name: Ary Aedna Von Arx, Home in 1920: Saratoga Springs, Saratoga, New York Age: 51 , Estimated birth year: abt 1869 , Birthplace: Canada, Relation to Head of House: Wife , Spouse's name: Theodore , Father's Birth Place: England , Mother's Birth Place: England , Marital Status: Married, Race: White , Sex: Female , Year of Immigration: 1896 Image: 986 , Neighbors: View others on page , Household Members: Name Age Theodore Von Arx 54 , Ary Aedna Von Arx 51. Danach verliert sich jede Spur.

Theodor von Arx ist vermutlich zwischen 1920 bis 1930 verstorben, genaue Angaben habe ich noch nicht.

1938 lebte Arydeana als Witwe immer noch in Saratoga Springs, Maple Avenue 8.

Sein Sohn Gustav kam am 25. August 1885 auf die Welt. Gustav von Arx verehelichte sich mit Anna Hunkeler aus Malters aus dieser Ehe gingen 12 Kinder hervor. Alles weitere können sie unter Gustav von Arx weiterverfolgen

Zu den Stammbäumen